Unsere Gaeste
Home Nach oben Wo wohnen wir Unsere Gaeste Unsere Berufe Safien Tamara

 

Home
Nach oben
Wo wohnen wir
Unsere Gaeste
Unsere Berufe
Safien
Tamara

 

Bekannte Spieler CH
Bridge Center Zürich
Bridge Forum
Bridgeerfolge Jörg
Bridge in Zürich
Bridgekonventionen
Bridge-Links
Bridgevereine Schweiz
Do-Turnier Center ZH
Klatsch und Tratsch
Inhaltsverzeichnis
Latest News
Rangliste Schweiz
Resultate Bridge
Turnierkalender CH
Über uns
Unser Hobby: Bridge
Unsere Berufe
Unsere Bridgesysteme
Unsere Gäste
Was ist Bridge?
Wo wohnen wir?

 

 
Bridge Center Zurich
Bridge at Zurich
Bridge links
Swiss Bridge-clubs
Best club-tournament Zurich
Jörg: Success at Bridge
Guestbook
Zürich
Table of contents
Our hobby Bridge
Bridge conventions
Latest news
Rumor and stories
Famous players CH
Swiss tournaments
Our jobs
Our systems
Ranking list CH
Results at Bridge
What is Bridge?

 

Unsere Gäste         (2000-2006, danach nicht weiter aktualisiert.)        

Sie finden hier folgende Gäste (und teilweise Bilder derselben): Candinas Ursi (2.9.2000), Graf Marianne und Christian (21.7.2001), Gebauer Peter (28.6.2002), Andrea Haidorfer und Dima Nikolenkov (21.7.2001), Hartmann Hanspeter (2.9.2000), Hobbins Uschi und Peter (14.7.2001), Kostur Jacek (6.9.2000), Meier Bea (22.12.2000), Nay Patrik (2.9.2000), Palmy Franco und Monica (20.1.2001), Pasquale Karin (22.7.2002, 6.7.2001, 7./8.11.2000, 2.9.2000), Petrig family (15.9.2001), Portmann Ruedi (29.6.2002), Schläfli Beat (27.1.2006), Schläfli Beat und Ute (11.5.2002, 2.12.2000), Beat und Franziska Spörri (25.8.2001), Sandra und Urs Stutz (2.1.2001, 21.7.2001), Toszeghi Peter (28.6.2002), Twarog Andreas (6.9.2000), Zinsli Lotte (28.-30.7.2002, Weihnachten 2001, 29.7.2001, 6.7.2001, 12.-14.4.2001, 23.-26-12-2000, 27.-29.11.2000, 3.-6.11.2000, 9.-11.10.200029./30.8.2000) und Hanna und Hugo Zeltner (31.8.2001).

 

 Home Nach oben

 

Auch Tamara hat ihre Gäste

Wir freuen uns über jeden netten und lustigen Besuch. Wie findet Ihr uns? Das sehen Sie hier.

Home Nach oben Wo wohnen wir Unsere Gaeste Unsere Berufe Safien Tamara

Die Gästeliste wird seit 2006 nicht mehr aktualisiert.

Unsere Gäste im Jahre 2004-2006

27.1.2006: Beat Schläfli beehrt uns - frisch verliebt erzählt er uns seine ganze topaktuelle Liebesgeschichte. Viel Glück Beat, Dir und Deiner Angebeteten!

Mama Lotte besuchte uns einige Male, weiter erstmals auch die Eltern von Marie-Louise und ihre Schwester Annemarie (am 12.10.2005). Weiter genoss auch Ruedi Portmann mal wieder eine warme Verpflegung, Besuch erhielten wir weiter von Franziska und Beat Spörri sowie ihren in Tamara vernarrten Kindern.

Unsere Gäste im Jahre 2003

Auch in diesem Jahr verwöhnen wir Euch wieder gerne. Wir haben unseren Grillplatz extra erneuert:

24.-26.12.2003

Lotte Zinsli erscheint zum obligaten Weihnachtsbesuch.

28.11.2003

Ulla Steffen und Michael Ranis sind zum Bridgetraining und Fondueplausch geladen. Ein amüsanter Abend war es.

24.11.2003

Jörgs Führungscrew des Projektes Claims geniesst bei uns den Apero, anschliessend geht es ab in den Sternen von Gutenswil. Es waren da: Conny und Michael Bachmann, Beni und Priska Haldimann, Marianne und René Rothe, Angie und Markus Werder, Rahel und Geri Dolge, Linda mit ihrem Lebenspartner Martin Meiler sowie Dario Bee.

28./29. 10 2003

Einmal mehr: Lotte Zinsli betreut Tamara.

18.-20.7.2003

Lotte Zinsli gibt uns die Ehre.

OSTERMONTAG, 20.4.2003

Osterbridge im Hause Zinsli. Mit dabei: Margit Bettini, Harry Glass, Paul Inderbitzin, Ulla Steffen, Sandra und Urs Stutz

Home Nach oben Wo wohnen wir Unsere Gaeste Unsere Berufe Safien Tamara

 

Unsere Gäste in der zweiten Hälfte des Jahres 2002

24.-26.12.2002

Lotte Zinsli geniesst mit uns das Weihnachtsfest.

29. Juli 2002

Geburtstagsparty am Föhrenweg: Jörg wird 40! Nach fast vierstündiger Kutschenfahrt durchs zürcherische Oberland treffen auch Marie-Louise & Jörg ein und verbringen mit 30 geladenen Gästen aus der Bridgeszene sowie dem Umfeld der "Winterthur" einen lustigen Abend.

Alles im geheimen organisiert von Marie-Louise.

Schon am Nachmittag geht es heiter los. Die "Winterthur" ist vertreten .....

... aber auch viel Prominenz aus der Bridgeszene ...

Und bei so viel Kartenspielern der schweizerischen Spitzenklasse darf auch eines natürlich nicht fehlen: Ein ausgezeichneter Zauberkünstler - ein Jahr später wird er Weltmeister! Und wieder sind wir ihm - trotz aller Bemühungen - nicht auf die Schliche gekommen. Er war schlicht zu gut.

Bei gutem Speis und Trank klang der Abend in gemütlicher Atmosphäre aus.

28.-30. Juli 2002

Lotte Zinsli beehrt uns zum 40. Purtzeltag des Webmasters.

22. Juli 2002

Karin Pasquale hat mal wieder "Gluscht" auf ein richtiges Käsefondue - und sorgt für heitere Stimmung in Gutenswil.

29. Juni 2002

Ruedi Portmann gibt uns die Ehre. Es ist ein lustiges Wiedersehen, auch wenn Ruedis Stimmung nach seiner Trennung von seiner Frau - und vor allem von seinen Kindern - doch schwer lastet. So oder so wird es zum gemütlichen Abend - und Ruedi bekommt endlich mal wieder etwas richtiges zwischen die Zähne.

28. Juni 2002

Peter Gebauer und Peter Toszeghi besuchen uns für ein nettes Bridgetraining und ziehen unglaublich gute Karten. Und wenn nötig liegen diese auch f|r die irrsten Kontrakte phänomenal. Und wenn die Gastgeber einmal ein Paar Werte hielten, gingen keine Impässe, keine Expässe, es lag kein Squeeze, nothing to do. Und wenn nötig brachte eine 5-0 Verteilung der Trümpfe bei den Gegnern einen guten Kontrakt zu Fall. Nur als wir einmal (aus einem Missverständnis heraus) "mauerten", erwies sich dies als Erfolg: Einmal mehr hatte ein Peter fünf Trümpfe, der andere keinen, so dass die Manche nicht zu gewinnen gewesen wäre. "Peters": Revanche folgt!!!

11. Mai 2002

Ute und Beat Schläfli geben uns wieder mal die Ehre. Bei feiner (selbst zu backender) Pizza entsteht eine Atmosphäre des heiteren Beisammenseins .... nicht zuletzt wegen Beats einzigartigen "Talents" als Koch ....

_________________

Unsere Gäste in der zweiten Hälfte des Jahres 2001

24./25. Dezember 2001:

Lotte Zinsli gibt uns mal wieder die Ehre und feiert mit uns das Weihnachtsfest.

15. September 2001:

Unsere neuen neuen Nachbarn, die Familie Petrig, besuchen uns. Nette Kinder (Julia, 7 Jahre alt) und Alin (5 Jahre) alt werden bald das Herz von Tamara erfreuen.

Home Nach oben Wo wohnen wir Unsere Gaeste Unsere Berufe Safien Tamara

___________________________

31. August 2001:

Hanna und Hugo Zeltner - das illustre Paar der Bridge-Szene erweist uns die Ehre .... ein lustiger Abend voller Gemütlichkeit als (hoffentlich) ideale Vorbereitung für Hugos Golfturnier vom Samstag.

__________________________

25. August 2001:

Studienkollege Beat Spörri und seine Frau Gemäldin Franziska besuchen uns erstmals in Gutenswil. Natürlich wird vieles aus der Vergangenheit neu aufgerollt ......

__________________________

29. Juli 2001:

Lotte Zinsli gratuliert Jörg zu seinem 39. Geburtstag.

__________________________

21. Juli 2001:

Eingetroffen für eine lustige Garten-Bridgerunde sind: Marianne und Christian Graf, Sandra und Urs Stutz sowie Andrea Haidorfer und Dima Nikolenkov.

Das Individual-Teamturnier entschied Dima für sich, gefolgt von den Gastgebern (Rang 2 für Jörg, Rang 3 für Marie-Louise). Nach einem feinen Nachtessen und einem anschliessenden Teammatch wurde der Abend in guter und feuchtfröhlicher Stimmung abgeschlossen.

__________________________

14. Juli 2001:

Uschi und Peter Hobbins beehren uns zusammen mit Hündin Debi erstmals in Gutenswil. Bridge, schönes Wetter sowie Speiss und Trank unterstützen ein amüsantes Treffen der beiden Familien.

_________________________

6. Juli 2001:

Karin Pasquale stattet uns mit Lotte Zinsli einen Besuch ab - endlich machen die beiden "Dutzis".

ich möchte nach oben

_________________

12.-14. April 2001:

Lotte Zinsli besucht uns mal wieder in Gutenswil.

Home Nach oben

_________________

20. Januar 2001:

Hoher Besuch aus Graubünden: Mein langjähriger Abteilungsleiterkollege bei der Winterthur, Franco Palmy, sowie sein Frau Monika beehren uns in Gutenswil. Was sie uns wohl aus ihrem stressigen Pensioniertenleben zu erzählen wissen? Finden jedenfalls werden sie uns sicher - dafür sorgt das eingebaute GPS.
 

_________________

2. Januar 2001:

Sandra und Urs Stutz geben uns als erste Gäste im Jahre 2001 die Ehre. Beim Bridge darf Urs erleben, wie Marie-Louise und Jörg gleich reihenweise Schlemms auslizitieren und erfüllen. Ein amüsanter Nachmittag/Abend.

Home Nach oben Wo wohnen wir Unsere Gaeste Unsere Berufe Safien Tamara

 

Unsere Gäste in der zweiten Hälfte des Jahres 2000

 

23.-26. Dezember 2000:

Lotte Zinsli feiert mit uns die Weihnachtstage.

_____________________

22. Dezember 2000:

Nachbarin Bea Meier gibt uns mitsamt Bobby die Ehre .... nur Jörg kommt kaum zu Worte ....

_____________________

12.-13. Dezember 2000:

Für einmal Hundebesuch: Nachbars "Bobby" gibt uns die Ehre .....

____________________

2. Dezember 2000:

Verkausftrainer Beat Schläfli stellt uns seine Frau Ute vor. "Yes, as isch sin Tag gsi" ... aber auch wir sind zu Worte gekommen! Es war jedenfalls für alle ein amüsanter Abend!
 

____________________

27.-29. November 2000:

Der lieben Marie-Louise wurde ein Weisheitszahn gezogen, was Lotte Zinsli die Gelegenheit für einen Besuch gab. So konnte auch Tamara trotz Zahnschmerzen der "Herrin" die frische Luft geniessen.
 

___________________

12. November 2000:

Ungebetener Gast oder ungebetene Gäste heute: Während wir in Lausanne in der NL A spielen, bricht man in unser - stark gesichertes Haus - ein indem man die Scheibe in Millionen Splitter zerschlägt. Zu holen ist nicht viel, aber alle unseren Erbstücke in Sachen Schmuck sind weg (jetzt gibt es gar nichts mehr zu holen - denn als moderne Menschen läuft eh alles elektronisch oder ist auf der Bank). Na ja - auch diese letzte Schwachstelle werden wir sofort beheben - künftig wird man auch die Scheiben nicht mehr zertrümmern können (denn eines haben wir gelernt, niemanden kümmert der Lärm). In was für einer Zeit leben wir bloss.
 

___________________

7./8. November 2000:

Überraschender Besuch aus dem Bündnerland: Karin Pasquale möchte mal wieder die Käsefondue-Künste von Jörg geniessen .........
 

___________________

3.-6. November 2000:

Einmal mehr gastiert Lotte Zinsli bei uns.

__________________

9.-11 Oktober 2000:

Da Marie-Louise am 10. Oktober ihren 35. Geburtstag feiert reist Lotte Zinsli aus dem fernen Bünderland nach Gutenswil.

_________________

6. September 2000:

Unsere polnischen Bridgefreunde machen uns ihre Aufwartung: Andreas Twarog - heute im warmen Spanien lebend - uns Jacek Kostur (selbstverständlich im Beisein der Regierung) beglücken uns. Hauptthema: Bridgehände - und wie schon früher sind wir uns selten einig .....

_________________

2. September 2000:

Die GKB macht uns ihre Aufwartung: Karin, Ursi, Patrick und Hanspeter (Hartmann) schauen, wo ihre ehemalige Arbeitskollegin Marie-Louise verblieben ist. Trotz vorgängig strenger "Gehla-Nacht" kommen die vier früh in Gutenswil an .... sind aber auch schon bald recht erschöpft. Nach viel Humor, Speiss und Trank fahren sie wieder los - "noch Khur aba ... und nit uffa".

________________

29./30. August 2000:

Heute besuchte uns Lotte Zinsli, welche bei uns ihren 68. Geburtstag gefeiert hat. Selbstverständlich wurde Tamara am meisten verwöhnt ....
 

Home Nach oben Wo wohnen wir Unsere Gaeste Unsere Berufe Safien Tamara

Copyright by Dr. Jörg Zinsli & Marie-Louise Zinsli, Schweiz