Adventsturnier Zuerich
Home Nach oben Corners Cup Adventsturnier Zuerich Flims Bridge Fun Karfreitagsturnier Presidents Cup St. Moritz Swiss Trophy Zuerich Trophy Nautilus Z|rich Zueri Meisterschaft Turnier ZBC

 

Home
Nach oben
Corners Cup
Adventsturnier Zuerich
Flims Bridge Fun
Karfreitagsturnier
Presidents Cup
St. Moritz
Swiss Trophy Zuerich
Trophy Nautilus Z|rich
Zueri Meisterschaft
Turnier ZBC

 

Bekannte Spieler CH
Bridge Center Zürich
Bridge Forum
Bridgeerfolge Jörg
Bridge in Zürich
Bridgekonventionen
Bridge-Links
Bridgevereine Schweiz
Do-Turnier Center ZH
Klatsch und Tratsch
Inhaltsverzeichnis
Latest News
Rangliste Schweiz
Resultate Bridge
Turnierkalender CH
Über uns
Unser Hobby: Bridge
Unsere Berufe
Unsere Bridgesysteme
Unsere Gäste
Was ist Bridge?
Wo wohnen wir?

 

 
Bridge Center Zurich
Bridge at Zurich
Bridge links
Swiss Bridge-clubs
Best club-tournament Zurich
Jörg: Success at Bridge
Guestbook
Zürich
Table of contents
Our hobby Bridge
Bridge conventions
Latest news
Rumor and stories
Famous players CH
Swiss tournaments
Our jobs
Our systems
Ranking list CH
Results at Bridge
What is Bridge?

 

Adventsturnier Zürich

Letzter Update: 04.01.2017

 

 

Links zu den Rangslisten des Adventsturniers Zürich / Grand Prix von Aargau

 

Home Nach oben Rangliste Adventsturnier

 

 

Die Topresultate von Jörg:

 

Rang 1 2013 mit Marie-Louise Zinsli

Rang 2 2016 mit Marie-Louise Zinsli

Rang 4 1993 mit Gian-Carlo Calati

 

 

Das Topresultat von Marie-Louise:

 

Rang 1 2013 mit Jörg Zinsli

Rang 2 2016 mit Jörg Zinsli

 

Ich möchte zur Startseite, zur Übersicht der schweizerischen Turniere respektive einen Eintrag ins Forum machen.

 

 

Ich möchte nach oben

 

Ab 2006 wird das Turnier als Adventsturnier in Zürich (Center) ausgetragen. 2005 fand es nicht statt. Biss 2004 galt für zwei Jahre: Eine neues - oder altes? - Turnier wurde für kurze Zeit wieder ins Leben gerufen: Das "Grand Casino Baden Open" - erstmals im Jahre 2003 ausgetragen im Grand Casino Baden - und letztmals im Winter 2004. Dann wurde es bereits wieder abgesetzt. Das Turnier wurde früher als "Grand Prix von Aargau" ausgetragen. Leider wurde das Turnier auch damals bereits nach wenigen Austragungen wieder abgesetzt.

Jörg Zinsli gewann 2013 mit Marie-Louise Zinsli, erreichte weiter bei der letzten Austragung der ersten Lebensphase dieses Turniers - noch unter dem Namen "Grand Prix von Aargau" - im Jahre 1993 den vierten Rang, dies an der Seite des heute in Genf wohnhaften Gian Carlo Calati. Marie-Louise Zinsli erreichte 2013 als bisheriges Bestresultat mit Jörg Zinsli den 1. Rang.

 

Die Sieger:

2016 (20 Paare)

1. Luca Della Ca - Hanif Zahir / 2. Marie-Louise Zinsli - Jörg Zinsli / 3. Hermann Bendel - Fernando Piedra

2015 (23 Paare)

1. Irene Nägeli - Heinrich Nägeli / 2. Alec Fettes - Pawel Gruszczynski / 3. Constantin Stancescu - Lucian Taciuc

2014 (29 Paare)

1. Susanne Frank - Walter Spengler / 2. Darina Langer - Hans-Hermann Gwinner / 3. Rita Mucha - Alexandru Pana

2013 (27 Paare)

1. Marie-Louise Zinsli - Jörg Zinsli  / 2. Florian Künzli - Flavio Magri / 3. Irene Saesseli - Gerry Link

2012 (31 Paare)

1. Ruth Nikitine - Ildiko van Stuijvenberg / 2. Marcel Aebi - Alec Fettes / 3. Rita Mucha - Alexandru Pana

2011 (33 Paare)

1. Mia Keller - Nihat Yilanci / 2. Dorli Rauber - Fredy Weiss / 3. Irene Nägeli - Heinrich Nägeli

2010 (34 Paare)

1. Constantin Stancescu - Leo Weiss / 2. Irène Saesseli - Victor Chubukov / 3. Nicolas Nikitine - Beda Wettenschwiler

2009 (34 Paare)

1. Caroline Schopfer - Olivier La Spada / 2. Nicolas Nikitine - Beda Wettenschwiler / 3. Hans-Hermann Gwinner - Florian Künzli

2008 (34 Paare)

1. Gianni Conza - Andrea Melik / 2. Urs Matter - Hanif Zahir / 3. Gabi Marti - Irène Saesseli

2007 (34 Paare)

1. Rita Mucha - Alexandru Pana / 2. Jean-Jacques Dousse - Beda Wettenschwiler / 3. Luciano Caroni - Gerry Link

2006 (34 Paare)

1. Susanne Frank - Peter Leiser/ 2. Constantin Stancescu - Beda Wettenschwiler / 3. Madeleine Gerstel - Uschi Husten

2005

Keine Austragung! / Non disputé!

2004 (44 Paare)

1. Hans-Hermann Gwinner - Florian Künzli / 2. Darina Langer - Fredy Weiss / 3. Gianni Biasca-Caroni - Fernando Piedra

2003 (58 Paare) Winterturnier

1. Nikolas Bausback - N. Buchlev / 2. Rosmarie Urban - Bela Urban / 3. Beat Schmid - Rolf Weinberg

2003 - Sommerturnier

Serban Tomescu - Alecu Pana

1994 - 2002: Kein Turnier durchgeführt

1993

---

1992

J.B. Terretaz - Roger Kutner

1991

Leo Weiss - Rolf Rosenberger

1990

---

1989

Yvonne Kutner - Sandor Bodis

 

 

Copyright by Dr. Jörg Zinsli & Marie-Louise Zinsli, Schweiz